registrieren! kostenlos registrieren!
Wenn du nicht jedesmal dein Passwort eingeben möchtest, dann mache hier einen Haken und du wirst beim nächsten Besuch automatisch eingeloggt.
Achtung! Dies solltest du nur an deinem eigenen Computer machen, auf den sonst niemand Zugriff hat. Auf keinen Fall an einem öffentlich zugänglichen PC!
Passwort vergessen?Passwort vergessen?

Was meint Ihr?

Wie zufrieden bist du mit deinem aktuellen Gewicht?

Fitness-Bücher

Videos

Eisbär im Fitnessstudio


» vergrößern

Forum: Allgemein » Gesundheit » Bad als Wellnessoase?

Bad als Wellnessoase?12.07.2014 17:16 Uhrzum ersten Beitrag 

Bad als Wellnessoase?

Hallo zusammen.
Mich interessiert wie kann ich mein Bad in eine wahre Wellness Oaze, wo ist der unterschied und was muss man alles dazu machen? Ich Denke mal es ich nicht so ein aufwand oder??
Danke.
antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?13.07.2014 20:47 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Bad als Wellnessoase?

Hallo Forum freunde.

Ja heutzutage verbindet man moderne Badezimmer eher mit eine wohlfühle Oase als mit dem klassischem Badezimmer. Meiner Meinung nach ist es auch besser und man fühlt sich besser wenn man in einem schönen und wohl eingerichtet Bad ist als in einem wie man es aus früheren zweiten kennt.
Auf dem Weg zum Traumbad: Planung ist alles, wie alle anderen Dinge im Leben sollte auch das Badezimmer gründlich geplant werden. Stilartmöbel ist ein führender Partner zwischen großen Möbelherstellern und Kunden, die auf der Suche nach hochwertigen und modernen Möbeln sind.

Hier noch ein Link zum Thema http://www.traumbad.de/nxs/2673///traumbad/schablone1/Badezimmer-war-gestern-Wellness-ist-angesagt da kannst du einfach nachschauen und nachlesen was alles ein schönes Bad ausmacht. Ich hoffe das du hier paar Tipps bekommt und Anregungen.

MfG
antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?23.07.2014 02:07 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Bad als Wellnessoase?

Hey didier,
Danke fur dein Beitrag, bin hier wieder nur um mich zu bedanken, sie waren mir sehr hilfreich FU Smiley lächeln
Gruß!
antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?10.02.2016 12:23 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Bad als Wellnessoase?

Wir haben unser klassisches Bad auch modernisiert. Wir haben es vergrößert und mit Whirlpool-Badewanne und bodengleicher Dusche ausgestattet. Seither ist es eine Wellnessoase für uns FU Smiley lächeln In dem Punkt Planung kann ich nur beipflichten - ohne eine genaue Vorstellung und Skizzierung kommt man nicht voran bzw. können so einige Dinge schiefgehen, insbesondere wenn man u. a. Wasserleitungen neu legen muss. Die Firma Stilartmöbel ist mir eher unbekannt. Aber gut den Namen gehört zu haben, wenn man mal wieder was Neues fürs Bad suchen sollte. Unsere Sanitär-Ausstattung haben wir größtenteils von Badezimmertotal. Vor allem unsere bodengleiche Dusche ist mit der Duschwand aus Sicherheitsglas von hier https://www.badezimmertotal.de/dusche/duschwand/ optisch wie auch von der Nutzung her das Highlight in unserem Bad. Ich möchte diese Dusche nie mehr missen, da sie die tägliche Badezimmernutzung doch sehr erleichtert. In die Whirlpool-Badewanne steigen wir vorrangig am Wochenende, wo man die Ruhe dafür hat und ein heißes Bad mehr genießen kann.
antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?15.02.2016 13:33 Uhrzum ersten Beitrag 
  • Fitty
    User
  • Beiträge: 11
  • Offline

RE: Bad als Wellnessoase?

Oh, eine Renovierung könnte unser Bad auch vertragen. Interessant zu lesen, welche Anbieter es so gibt! Wie habt ihr die Badrenovierung finanziert? Bei uns ist es bisher einfach finanziell nicht so möglich gewesen. Eine bodengleiche Dusche könnten wir im Haus auch gebrauchen. Langsam muss man daran denken, dass die Räumlichkeiten nicht mehr so begehbar und leicht zu nutzen sind, wenn man ein bestimmtes Alter erreicht hat.
antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?31.03.2016 12:31 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Bad als Wellnessoase?

Hey!

Also ich möchte mich in meinen eigenen vier Wänden schon richtig wohlfühlen und da darf gerne auch die ganze Wohnung eine kleine Wellness-Oase sein. Wir haben zum Beispiel für einen unserer Räume über http://www.massageliege.de/ eine echt professionelle Massageliege besorgt, wo zweimal die Woche ein befreundeter Masseur kommt und uns massiert.

antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?01.04.2016 15:33 Uhrzum ersten Beitrag 
  • Fitty
    User
  • Beiträge: 11
  • Offline

RE: Bad als Wellnessoase?

FU Smiley geschockt Ihr habe einen Masseur als Freund *Neid* Hätte auch gerne einen Masseur in meinem Freundeskreis.
antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?01.04.2016 22:49 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Bad als Wellnessoase?

Hi,

na ich weiß nicht, ob ich mich von einem Freund massieren lassen wollen würde. Da geh ich doch lieber zu einem neutralen Masseur.

LG
antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?06.09.2016 15:34 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Bad als Wellnessoase?

In diese Richtung gibt es schon ganz tolle Ausführungen. Wir haben in Brilon eine Ausstellung zu Bädern, wo man erstmal sieht, was es so alles gibt und das sind schon echte Wohnträume. Mein Traum ist zb eine Sauna und eine große Badewanne wie bei http://www.b-cube.com/sauna.html. Dort bekommt man alle Produkte der bekanntesten Marken und kann sich im Internet oder der Ausstellung die besten Produkte aussuchen
antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?18.06.2017 18:37 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Bad als Wellnessoase?

Hallo,
ich habe zuhause ein großes Badezimmer und das haben wir uns letztes Jahr renovieren lassen. Wir sind große Sauna Fans und wollten schon immer mal eine Sauna zuhause haben. Als ich fleißig bei der Recherche nach einer passenden Sauna war, bin ich auf die Infrarotkabinen gestoßen. Die haben mir sehr gefallen und ich habe mir hier https://www.butenas.de/infrarotkabine.html eine bestellt. Was mir bei der Entscheidung geholfen hat, ist das Infrarotkabinen gesundheitlich viel besser sind als Finnische Saunas.
LG
antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?11.08.2017 14:29 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Bad als Wellnessoase?

Wellness geht da, ganz klar. Guckt mal hier: https://www.mach-dein-bad.de/meinstil-magazin/beispiel-beitrag-fur-badtrends/
antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?16.08.2017 14:33 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Bad als Wellnessoase?

Wow, cooler Ratgeber. Danke!
antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?23.08.2017 20:37 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Bad als Wellnessoase?

Muss ich mir auch mal durchlesen! Danke!!
antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?24.08.2017 12:50 Uhrzum ersten Beitrag 
  • Mini
    User
  • Beiträge: 21
  • Offline

RE: Bad als Wellnessoase?

Oh ja, das kann man super machen, noch mit ein paar tollen Dekorationen und ganz schönen Farben an der Wand wird das toll aussehen. Und viel Geld brauchst du dafür auch nicht.
antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?28.08.2018 11:02 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Bad als Wellnessoase?

Hallo,

ein Bad kann doch eine gute Wellnessoase sein, aber wenn du eine Dusche im Bad hast, würde ich dir empfehlen sie richtig abzudichten. Das kannst du ganz leicht mit einer Duschdichtung erreichen und meine Duschdichtung habe ich auf https://glaszentrum-west.de/duschdichtung-412mm-glas-von-bis-200-c-301.html gekauft.

Sie haben verschiedene Duschdichtungen für diverse Duschen im Angebot und die Dichtung kann einem beim Notfall sehr behilflich sein. Die Qualität ihrer Dichtungen ist auch Top und kann sie nur weiterempfehlen. Hoffe, dass ich dir ein wenig weitergeholfen habe und viel Glück mit deiner Wellnessoase!

Mit freundlichen Grüßen
antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?06.09.2018 14:52 Uhrzum ersten Beitrag 
  • Malac
    User
  • Beiträge: 204
  • Offline

RE: Bad als Wellnessoase?

Was wars am Ende, was hast du gemacht?FU Smiley stumm
antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?29.09.2018 17:53 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Bad als Wellnessoase?

Für was hast du dich entschieden?
antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?25.06.2019 15:30 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Bad als Wellnessoase?

Ich muss ehrlich sein, ich finde es wirklich toll, dass so ein Thema so lange aktiv ist. Immer mehr Menschen wollen sowas machen, deswegen sollte man immer neue Erfahrungsberichte hier teilen, um somit anderen von Hilfe zu sein.

Persönlich habe ich lange darüber nachgedacht, ob ich Bad oder Garten als Wellnessoase gestalten sollte und hab mich schließlich für den Garten entschieden. Auf diese Art konnte ich viel besser vorankommen, weil ich https://werbe4u.de/ gefunden hab und da alles nötige, was ich so brauchte. Empfehlen kann ich sowas locker weiter, weil sowas wirklich von Hilfe sein kann.

MfG
antworten zitieren
RE: Bad als Wellnessoase?05.12.2019 13:53 Uhrzum ersten Beitrag 
  • Malac
    User
  • Beiträge: 204
  • Offline

RE: Bad als Wellnessoase?

Eigentlich würde ich gerne etwas mehr dazu sagen...

Ein Bad als Wellnessoase zu haben, ist schon möglich, doch dann muss man schon wissen, dass man für sowas sehr viel Geld und Zeit braucht. Während der Renovierung muss man dabei auf wirklich viele Sachen achten, die schon ganz wichtig ist. Ich weiß noch, als ich mein Badezimmer renoviert hab, wie schnell ich herausfinden konnte, dass ich verstopfte Rohre habe. Genau aus diesem Grund musste ich Klempner mit 24h Notdienst für Berlin finden, um das Problem zu lösen. Man sollte auf jeden Fall immer die Rohre sanieren, weil das für Badezimmer schon ganz wichtig ist.

Gruß
antworten zitieren