registrieren! kostenlos registrieren!
Wenn du nicht jedesmal dein Passwort eingeben möchtest, dann mache hier einen Haken und du wirst beim nächsten Besuch automatisch eingeloggt.
Achtung! Dies solltest du nur an deinem eigenen Computer machen, auf den sonst niemand Zugriff hat. Auf keinen Fall an einem öffentlich zugänglichen PC!
Passwort vergessen?Passwort vergessen?

Was meint Ihr?

Wie zufrieden bist du mit deinem aktuellen Gewicht?

Fitness-Bücher

Videos

Eisbär im Fitnessstudio


» vergrößern

Forum: Ernährung » Diäten » Ahornwasser zum Sport?

Ahornwasser zum Sport?17.09.2016 01:36 Uhrzum ersten Beitrag 

Ahornwasser zum Sport?

Hallo,

ich gehe 4 Mal die Woche ins Fitnessstudio um dort meinen Körper zu trainieren. Nach dem Training bin ich dann natürlich immer total platt und ausgelaugt. Im Internet bin ich nun auf gestoßen, wo ich auf Ahornwasser aufmerksam wurde. Das Wasser soll wohl reich an Nährstoffen sein. Deswegen bin ich nun am überlegen, ob ich mir nicht solches Ahornwasser zum Trainieren mit nehme. Meint ihr dass die Ertschöpfung nach dem Wokrout besser ist? Man führt ja Minerale - die zum Beispiel auch durch das Schwitzen verlohren gehen - direkt wieder zu. Meint ihr das wäre ein Versuch wert?

LG
antworten zitieren
RE: Ahornwasser zum Sport?21.10.2016 11:00 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Ahornwasser zum Sport?

Ist das sowas ähnliches wie die isotonischen Getränke, die man überall finden kann? Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, wie Ahornwasse schmeckt.
antworten zitieren
RE: Ahornwasser zum Sport?04.01.2017 15:18 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Ahornwasser zum Sport?

Was ist denn ein Ahornwasser?
antworten zitieren
RE: Ahornwasser zum Sport?12.01.2017 17:23 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Ahornwasser zum Sport?

Wasser mit Ahronsaft? FU Smiley grinsen
antworten zitieren
RE: Ahornwasser zum Sport?22.01.2017 19:51 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Ahornwasser zum Sport?

Kann mir jemand sagen, ob das gut ist?
antworten zitieren
RE: Ahornwasser zum Sport?10.04.2020 11:52 Uhrzum ersten Beitrag 
  • Malac
    User
  • Beiträge: 221
  • Offline

RE: Ahornwasser zum Sport?

Ich weiß, dass es schon etwas her ist, doch da ich schon lange im Training bin, will ich gerne etwas mehr dazu sagen.
Persönlich bin ich der Meinung, dass das Training gut war, wenn man viel Schweiß verliert und am Ende voll erschöpft ist. Nur so kann man gut vorankommen und Resultate merken, was am wichtigsten ist. Mein Tipp ist, dass man lieber etwas gegen all den Schweiß benutzt, weil der schon ganz unangenehm sein kann. Persönlich habe ich das hier gefunden und kam damit sehr gut zurecht. Darauf sollte man auf jeden Fall immer achten.

MfG
antworten zitieren
RE: Ahornwasser zum Sport?19.05.2020 12:15 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Ahornwasser zum Sport?

Ich kann dir nur isotonische Getränke empfehlen. Ich persönlich benutze dabei am liebsten Pulver zum auflösen und nehme weniger als empfohlen, weil da doch viel Zucker enthalten ist.
antworten zitieren