registrieren! kostenlos registrieren!
Wenn du nicht jedesmal dein Passwort eingeben möchtest, dann mache hier einen Haken und du wirst beim nächsten Besuch automatisch eingeloggt.
Achtung! Dies solltest du nur an deinem eigenen Computer machen, auf den sonst niemand Zugriff hat. Auf keinen Fall an einem öffentlich zugänglichen PC!
Passwort vergessen?Passwort vergessen?

Was meint Ihr?

Wie zufrieden bist du mit deinem aktuellen Gewicht?

Fitness-Bücher

Videos

Eisbär im Fitnessstudio


» vergrößern

Forum: Allgemein » Gesundheit » Zahnimplantate einsetzen lassen-

Zahnimplantate einsetzen lassen-10.03.2015 11:07 Uhrzum ersten Beitrag 

Zahnimplantate einsetzen lassen-

Hallo!

Eine böse Zahnfleischentzündung hat ein paar meiner Zähne im Unterkiefer so stark angegriffen, dass ich sie ziehen lassen muss. Nichts mehr zu retten... FU Smiley traurig
Da ich an den betreffenden Stellen nicht zahnlos bleiben möchte, spiele ich mit dem Gedanken, der Empfehlung meines Zahnarztes Folge zu leisten und mir richtige Implantate einsetzen zu lassen. Der Einsatz von bloßen Stiftzähnen würde dauerhaft keine Vorteile bringen und wäre daher nur herausgeworfenes Geld.
Nun habe ich eine Zahnklinik gefunden, welche auf die Implantologie spezialisiert ist und deren Behandlungsmethoden sich ganz gut anhören: http://www.dentalpark.de/ - die Klinik bietet auch alternative Therapien für Angstpatienten an, was ich als Pluspunkt betrachte.
Weiß hier jemand, wie so eine implantologische Behandlung abläuft und wie lange diese dauern kann? Ich könnte eventuell einen Knochenaufbau gebrauchen, ehe ich mir Implantate einsetzen lasse. Sollte ich das lieber in der gleichen Zahnklinink machen lassen, oder reicht hierfür ein Besuch in der normalen Zahnarztpraxis?

Wenn hier jemand in dem Forum anwesend ist, der mir weiterhelfen kann, wäre das super ... FU Smiley lächeln

Freundliche Grüße,
Siana
antworten zitieren
RE: Zahnimplantate einsetzen lassen-31.03.2016 11:34 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Zahnimplantate einsetzen lassen-

Grüß Dich!

Das ist natürlich immer etwas sehr Ungutes, weshalb ich mich bei solchen Prozedere nur auf wirkliche Fachmänner und Spezialisten einlassen würde. Die Implantologie der Praxis von Dr. Von Rothkirch ist auf dem aktuellsten Standard und hier wird obendrein mit extrem großer Sorgfalt gearbeitet, so dass ich als Patient immer mit dem bestmöglichen Ergebnis rechnen kann.

MfG
antworten zitieren
RE: Zahnimplantate einsetzen lassen-01.04.2016 22:50 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Zahnimplantate einsetzen lassen-

Hi,

das mit Implantaten würde ich mir gut überlegen. Ich hatte vor Jahren einen Autounfall weswegen mir 2 Schneidezähne fehlten. Diese lies ich durch Implantate ersetzen. Ich hatte schlimme Probleme am Anfang. Erst mit der Wundheilung, und dann ist das eine Implantat Richtung Gaumen gewandert. Ich würde es nicht mehr machen lassen. Dann lieber eine hochwertige Brücke.

LG
antworten zitieren
RE: Zahnimplantate einsetzen lassen-24.07.2018 11:18 Uhrzum ersten Beitrag 
  • Garek
    User
  • Beiträge: 67
  • Offline

RE: Zahnimplantate einsetzen lassen-

Hallo,

sicherlich hast du schon deine Zahnimplantate ersetzt? Falls du immer noch Hilfe brauchst, kann ich dir gerne behilflich sein.

Die Zahnklinik dentalpark.de kenne ich persönlich nicht, aber somit die Zahnklinik Musenhof, du kannst auf diesen Beitrag klicken, um mehr Infos zu ihren Diensten zu bekommen. Bei ihnen habe ich auch meine Zahnimplantate ersetzt und kann sagen, dass ich ganz zufrieden mit den Implantaten bin. Neben Zahnimplantaten bieten sie auch andere Behandlungen und die Preise ihrer Behandlungen sind einfach Top! Sie sind in Deidesheim (Rheinland-Pfalz) gelegen. Du kannst mal ihre Auswahl auschecken und sicherlich wirst du etwas Passendes finden!

MfG
antworten zitieren
RE: Zahnimplantate einsetzen lassen-30.07.2018 11:34 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Zahnimplantate einsetzen lassen-

Was sagt denn der Zahnarzt?
antworten zitieren
RE: Zahnimplantate einsetzen lassen-05.04.2019 08:51 Uhrzum ersten Beitrag 
  • Malac
    User
  • Beiträge: 160
  • Offline

RE: Zahnimplantate einsetzen lassen-

hallo...
antworten zitieren
RE: Zahnimplantate einsetzen lassen-10.05.2019 12:33 Uhrzum ersten Beitrag 
  • Malac
    User
  • Beiträge: 160
  • Offline

RE: Zahnimplantate einsetzen lassen-

Ah, wenn ich das Wort nur höre...in diesen Fall jetzt lese, läuft es mir kalt den Rücken runter! Ich habe schon immer panische Angst vor dem Zahnarzt(besuch) und bekomme es einfach nicht unter Kontrolle! Dabei habe ich bisher noch nie schlechte Erfahrungen machen müssen.

Na ja, bei meinem jetzigen Zahnarzt ( https://karlshorst-zahnarzt.de/ ) empfinde ich bei jedem Besuch weniger Angst. Hoffe, das legt sich dann irgendwann mal...

Hoffe, bei dir ist es anders und was noch wichtiger ist, das du mit dem Ergebnis dann zufrieden bist!?
antworten zitieren
RE: Zahnimplantate einsetzen lassen-10.05.2019 12:40 Uhrzum ersten Beitrag 
  • Malac
    User
  • Beiträge: 160
  • Offline

RE: Zahnimplantate einsetzen lassen-

LG
antworten zitieren