registrieren! kostenlos registrieren!
Wenn du nicht jedesmal dein Passwort eingeben möchtest, dann mache hier einen Haken und du wirst beim nächsten Besuch automatisch eingeloggt.
Achtung! Dies solltest du nur an deinem eigenen Computer machen, auf den sonst niemand Zugriff hat. Auf keinen Fall an einem öffentlich zugänglichen PC!
Passwort vergessen?Passwort vergessen?

Was meint Ihr?

Wie zufrieden bist du mit deinem aktuellen Gewicht?

Fitness-Bücher

Videos

Eisbär im Fitnessstudio


» vergrößern

Forum: Allgemein » Anfänger » Umbau

Umbau28.08.2018 13:48 Uhrzum ersten Beitrag 

Umbau

Hallo, ich folge gerade einem Youtube-Kanal, der sich mit dem Umbau von Fährrädern beschäftigt. Ich habe schon ein Starterpacket an Werkzeug und Ersatzteile, aber nirgendwo steht, wo sie die Halterung herhaben, die während dem Umbau das Rad hält. Habt ihr Informationen dazu? Ist das notwendig oder kann man sich da anders auch helfen?
antworten zitieren
RE: Umbau29.08.2018 14:03 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Umbau

Grüß dich!

Was genau willst du denn machen? Für den schnellen Reifenwechsel zwischendurch kannst du das Rad auch einfach auf den Kopf stellen und mit den Füßen fixieren. Das ist zwar nicht sehr praktisch, reicht aber für seltene Montagevergnügen.
Wenn du wirklich planst, öfter daran herumzuschrauben, solltest du dir den Infoartikel durchlesen, der auf die Funktionen einer anständigen Halterung hinweist: https://www.fahrradmagazin.net/testberichte/fahrrad-montagestaender/

Denn einerseits muss man auch einen guten Halt, stabilen Stand und festes Material achten, andererseits ist das Gewicht, die einfache Anwendung und die Schonung des Fahrrads notwendig. Wenn auf jedem Gebiet ein gutes Ergebnis erzielt wird, hast du ein gutes Produkt!
antworten zitieren
RE: Umbau08.09.2019 13:55 Uhrzum ersten Beitrag 
  • prema
    User
  • Beiträge: 28
  • Offline

RE: Umbau

Hey, eigentlich solltest du fast dafür schon alles haben. Du musst nur aufpassen wie du da etwas anziehst und dann nicht überziehst. Ich habe dafür einen Schlagschrauber genutzt der einen Überdrehschutz hat wodurch man es nachher noch lösen kann und kein Gewinde beim Fahrrad kaputt geht!
antworten zitieren